BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

1. EINLEITUNG

Bitte lesen Sie diese Verkaufsbedingungen sorgfältig durch. Sie werden aufgefordert, diesen Verkaufsbedingungen ausdrücklich zuzustimmen, bevor Sie eine Bestellung für Produkte von unserer Website aufgeben.

2. AUSLEGUNG

In diesen Verkaufsbedingungen bedeuten "wir", "uns" und "unser" Onepiece und "Sie" unseren Kunden oder potenziellen Kunden für Produkte (und "Ihr" ist entsprechend auszulegen).

Die Onepiece-Einheit, die für Ihre Einkäufe auf unserer Website und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist, hängt davon ab, wie Sie mit unserer Website interagieren und wo Sie sich auf der Welt befinden.

Die lokalen Onepiece-Einheiten sind wie folgt: Großbritannien und Australien: Onepiece Jump In Limited USA und Kanada: Onepiece America LLC Alle anderen Länder: Onepiece Jump In AS

3. BESTELLVORGANG

Die Werbung für Produkte auf unserer Website stellt eine "Aufforderung zur Abgabe eines Angebots" dar, und Ihre Bestellung von Produkten stellt ein Vertragsangebot dar. Ein Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst dann zustande, wenn wir Ihre Bestellung gemäß dem nachstehend beschriebenen Verfahren annehmen. Um einen Vertrag über den Kauf von Produkten bei uns zu schließen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen: Sie müssen die Produkte, die Sie kaufen möchten, in Ihren Warenkorb legen und dann zur Kasse gehen. Sie wählen den entsprechenden Zahlungsanbieter aus, der Ihre Zahlung abwickelt. Sie müssen die von Ihnen bevorzugte Versandart auswählen. Sie haben die Möglichkeit, sich für den Erhalt unseres wöchentlichen Newsletters anzumelden, mit dem Sie Zugang zu exklusiven Angeboten und neuen Produkten erhalten. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie den Link zum Abbestellen am Ende des Newsletters benutzen. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte verkaufen. Wir halten alle unsere Daten sicher und geschützt. Sie müssen Ihre Bestellung und Ihre Zustimmung zu diesen Verkaufsbedingungen bestätigen. Die einzigen Sprachen, in denen wir diese Verkaufsbedingungen anbieten, sind Englisch, Deutsch und Französisch. Bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, haben Sie die Möglichkeit, auf der Übersichtsseite der Bestellung zu erkennen, ob Sie Eingabefehler gemacht haben. Sie können diese Eingabefehler korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, indem Sie auf "ändern" klicken. Sobald wir geprüft haben, ob wir Ihre Bestellung erfüllen können, senden wir Ihnen entweder eine Auftragsbestätigung (dann wird Ihre Bestellung zu einem verbindlichen Vertrag) oder wir bestätigen per E-Mail, dass wir Ihre Bestellung nicht erfüllen können. Wir werden keine Kopie dieser Verkaufsbedingungen speziell in Bezug auf Ihre Bestellung hinterlegen. Wir können die Version dieser Verkaufsbedingungen auf der Website von Zeit zu Zeit aktualisieren, und wir garantieren nicht, dass die Version, der Sie zugestimmt haben, zugänglich bleibt. Wir empfehlen Ihnen daher, ein Exemplar dieser Verkaufsbedingungen herunterzuladen, auszudrucken und für Ihre Unterlagen aufzubewahren.

4. PREIS UND ZAHLUNG

Die Preise für die Produkte sind auf unserer Website angegeben. Die Website enthält eine große Anzahl von Produkten, und es ist immer möglich, dass einige der Preise auf der Website falsch sein können. Wir überprüfen die Preise im Rahmen unserer Verkaufsverfahren, so dass der korrekte Preis für ein Produkt angegeben wird, wenn Sie für das Produkt bezahlen. Zusätzlich zum Preis der Produkte müssen Sie möglicherweise eine Liefergebühr bezahlen, die bei der Bezahlung des Produkts angegeben wird. In den Preisen nicht enthalten sind: Steuern, Zölle, Einfuhrgebühren, die von Ihrer lokalen Regierung erhoben werden, Service-, Zahlungs- oder Lieferkosten je nach Land. Die Zahlung muss bei der Abgabe Ihrer Bestellung erfolgen. Wir sind berechtigt, die Produkte einzubehalten und/oder den Vertrag zwischen uns zu kündigen, wenn der Preis nicht in voller Höhe in frei verfügbaren Mitteln bei uns eingeht. Die Preise auf der Website enthalten alle Mehrwertsteuern (sofern zutreffend). Die Preise für die Produkte können jederzeit geändert werden, aber Änderungen haben keinen Einfluss auf bereits in Kraft getretene Verträge.

5. GEWÄHRLEISTUNGEN

Sie sichern uns zu, dass: Sie rechtlich in der Lage sind, verbindliche Verträge abzuschließen, und dass Sie die volle Befugnis, Macht und Kapazität haben, diesen Verkaufsbedingungen zuzustimmen. Die in Ihrer Bestellung gemachten Angaben sind richtig und vollständig. Sie werden in der Lage sein, die Lieferung der Produkte anzunehmen. Sie haben einen Wohnsitz in dem Land, in dem Sie Ihre Bestellung erhalten möchten. Sie sind mindestens 18 Jahre alt

6. LIEFERBEDINGUNGEN

Wir sorgen dafür, dass die Produkte an die in Ihrer Bestellung angegebene Lieferadresse geliefert werden. Wir bemühen uns nach besten Kräften, die Produkte an oder vor dem in unserer Auftragsbestätigung angegebenen Liefertermin zu liefern, oder, falls in unserer Auftragsbestätigung kein Termin angegeben ist, innerhalb von 5 Werktagen nach dem Datum unserer Auftragsbestätigung (falls es sich nicht um eine Vorbestellung handelt). Wir können jedoch nicht garantieren, dass die Lieferung bis zu dem betreffenden Datum erfolgt. Wir garantieren jedoch, dass, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen, alle Lieferungen von Produkten innerhalb von 14 Werktagen nach Zahlungseingang und dem Datum unserer Auftragsbestätigung versandt werden.

7. RISIKO UND EIGENTUM

Die Produkte gehen ab dem Zeitpunkt der Lieferung auf Ihr Risiko über. Das Eigentum an den Produkten geht erst dann auf Sie über, wenn die Produkte geliefert wurden und die vollständige Zahlung aller für die Produkte fälligen Beträge (einschließlich der Lieferkosten) bei uns eingegangen ist. Wir sind berechtigt, die Zahlung für die Produkte zurückzufordern, auch wenn das Eigentum noch nicht auf Sie übergegangen ist.

8. RÜCKTRITTSFRIST

Gemäß der Fernabsatzverordnung können Sie einen Fernabsatzvertrag über den Kauf eines Produkts oder mehrerer Produkte von uns jederzeit innerhalb von 7 Werktagen nach dem Tag, an dem Sie das betreffende Produkt oder die betreffenden Produkte erhalten haben, stornieren (vorbehaltlich der unten aufgeführten Einschränkungen). Um einen Vertrag auf diese Weise zu kündigen, müssen Sie uns eine schriftliche Kündigung zukommen lassen. Ein solches Recht steht Ihnen nicht zu, wenn sich ein Vertrag auf Folgendes bezieht: die Lieferung von Waren, deren Preis von Schwankungen auf den Finanzmärkten abhängt, die wir nicht kontrollieren können die Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Magazinen die Lieferung von Waren, die nach Ihren Wünschen angefertigt werden oder eindeutig auf Sie zugeschnitten sind die Lieferung von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde Wenn Sie einen Vertrag auf dieser Grundlage widerrufen, müssen Sie uns die Waren unverzüglich in dem Zustand zurücksenden, in dem Sie sie erhalten haben, einschließlich der Etiketten und der Verpackung. Wenn Sie einen Vertrag auf dieser Grundlage stornieren, wird Ihnen der volle Betrag zurückerstattet (ohne die Kosten für den Versand der Produkte an Sie oder die Rücksendung an uns). In den meisten Ländern erstatten wir die ursprünglichen Versandkosten nicht. Sie müssen jedoch die Kosten für die Rücksendung des Produkts an uns übernehmen. Wenn etwas mit dem Produkt nicht in Ordnung ist, übernehmen wir die Kosten, aber Sie müssen dies genehmigen lassen, also schicken Sie uns eine E-Mail an [email protected]. Wenn Sie einen Vertrag auf dieser Grundlage stornieren und die Produkte nicht an uns zurücksenden, können wir die Produkte zurückholen und Ihnen die Kosten in Rechnung stellen, die uns dabei entstehen. Auch wenn Sie die Produkte auf unsere Kosten zurücksenden, können wir diese Kosten an Sie weitergeben.

9. GESETZLICHE RECHTE

Diese Verkaufsbedingungen berühren in keiner Weise Ihre gesetzlichen Rechte (einschließlich Ihres Rechts auf Rückerstattung des Kaufpreises für ein fehlerhaftes Produkt, das wir Ihnen verkauft haben).

10. ERSTATTUNGEN

Wenn Sie einen Vertrag stornieren und Anspruch auf eine Rückerstattung haben, erstatten wir Ihnen in der Regel das Geld, das wir von Ihnen erhalten haben, auf demselben Weg zurück, den Sie ursprünglich für die Bezahlung Ihres Kaufs verwendet haben. Wir werden die Ihnen zustehende Rückerstattung so schnell wie möglich bearbeiten, auf jeden Fall aber innerhalb von 30 Tagen nach Eingang Ihrer gültigen Widerrufserklärung.

Rückgabe und Rückerstattung

Wir bieten ein 90-tägiges Rückgaberecht für alle Produkte. Das Produkt muss in seinem ursprünglichen Zustand, unbenutzt und mit allen Anhängern zurückgegeben werden.

Innerhalb der ersten 30 Tage der Rückgabefrist können Sie ein unbenutztes Produkt gegen volle Rückerstattung zurückgeben. Wenn Sie die 30-Tage-Frist nicht einhalten und keine Rückerstattung in bar erhalten können, bieten wir Ihnen die Rückgabe der Ware(n) gegen einen Gutschein für eine verlängerte Rückgabefrist von 60 Tagen an. Nach 90 Tagen akzeptieren wir keine Rücksendungen für Gutscheine oder Rückerstattungen mehr. Die mit der Rücksendung verbundenen Kosten und Risiken werden vom Kunden getragen. Nach der Anmeldung einer Rücksendung über unser Rücksendeportal [Link] erhalten Sie ein vorausbezahltes Rücksendeetikett. Die Kosten für die Rücksendung werden von Ihrer Rückerstattung abgezogen. Wenn Sie sich für eine Rückerstattung qualifizieren, werden wir diese so schnell wie möglich bearbeiten, auf jeden Fall aber innerhalb von 30 Tagen, nachdem wir das Produkt in unserem Lager erhalten haben. Weitere Informationen über Rücksendungen und Rückerstattungen finden Sie in unserem Bereich Kundenbetreuung

11. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN UND -AUSSCHLÜSSE

Nichts in den Verkaufsbedingungen wird: Begrenzung oder Ausschluss der Haftung einer Partei für Tod oder Körperverletzung aufgrund von Fahrlässigkeit Begrenzung oder Ausschluss der Haftung einer Partei für Betrug oder arglistige Täuschung durch diese Partei Begrenzung oder Ausschluss der Haftung einer Partei gemäß Abschnitt 12, 13, 14 oder 15 des Sale of Goods Act 1979 oder Teil I des Consumer Protection Act 1987 (streichen) Beschränkung der Haftung einer Partei in einer Weise, die nach geltendem Recht nicht zulässig ist Ausschluss der Haftung einer Partei, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen werden darf Gesetzliche Rechte, die Sie als Verbraucher haben und die nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden können, werden durch die Verkaufsbedingungen nicht berührt. Die in diesem Abschnitt und an anderer Stelle in den Verkaufsbedingungen dargelegten Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse unterliegen dem vorstehenden Absatz und regeln alle Haftungen, die sich aus den Verkaufsbedingungen oder in Bezug auf den Gegenstand der Verkaufsbedingungen ergeben, einschließlich der Haftungen aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) und Verletzung gesetzlicher Pflichten. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Verluste, die sich aus einem Ereignis oder einer Reihe von Ereignissen ergeben, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für geschäftliche Verluste, wie z. B. den Verlust oder die Beschädigung von Gewinnen, Einkommen, Einnahmen, Nutzung, Produktion, erwarteten Einsparungen, Geschäften, Verträgen, kommerziellen Möglichkeiten oder Firmenwert.

12. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN & DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Wir behandeln alle Ihre persönlichen Daten, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung erfassen, gemäß den Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie. Die Nutzung unserer Website unterliegt unseren Nutzungsbedingungen für die Website. Verträge im Rahmen dieser Verkaufsbedingungen können nur durch eine schriftliche Urkunde geändert werden, die sowohl von Ihnen als auch von uns unterzeichnet ist. Wir können diese Verkaufsbedingungen von Zeit zu Zeit überarbeiten, aber solche Überarbeitungen haben keinen Einfluss auf die Bedingungen von Verträgen, die wir mit Ihnen geschlossen haben. Sollte eine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft, und die ungültigen oder nicht durchsetzbaren Bestimmungen oder Teile davon gelten als weggefallen. Kein Verzicht auf eine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen, sei es durch Verhalten oder anderweitig, in einer oder mehreren Instanzen, wird als weiterer oder andauernder Verzicht auf diese Bestimmung oder eine andere Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen angesehen oder ausgelegt. Sie sind nicht berechtigt, Ihre Rechte oder Verpflichtungen aus diesen Verkaufsbedingungen abzutreten, zu belasten, unterzuvergeben oder anderweitig zu übertragen. Jeder Versuch Ihrerseits, dies zu tun, ist null und nichtig. Wir sind berechtigt, unsere Rechte und Pflichten aus diesen Verkaufsbedingungen jederzeit abzutreten, zu belasten, unterzuvergeben oder anderweitig zu übertragen, vorausgesetzt, dass eine solche Maßnahme nicht dazu dient, die Ihnen aus diesen Verkaufsbedingungen erwachsenden Garantien zu verringern. Jeder Vertrag im Rahmen dieser Verkaufsbedingungen wird zu Gunsten der Vertragsparteien geschlossen und ist nicht dazu bestimmt, anderen Personen zugute zu kommen oder von diesen durchgesetzt zu werden. Das Recht der Parteien zur Kündigung, zum Rücktritt oder zur Vereinbarung von Ergänzungen, Änderungen, Verzichten oder Vergleichen im Rahmen solcher Verträge unterliegt nicht der Zustimmung einer Person, die nicht Partei des betreffenden Vertrags ist. Vorbehaltlich des ersten Absatzes von Abschnitt 12: Diese Verkaufsbedingungen enthalten die gesamte Vereinbarung und das gesamte Verständnis der Parteien in Bezug auf den Kauf von Produkten von unserer Website und ersetzen alle früheren Vereinbarungen und Absprachen zwischen den Parteien in Bezug auf den Kauf von Produkten von unserer Website; und jede Partei erkennt an, dass keine Zusicherungen, die nicht ausdrücklich in diesen Verkaufsbedingungen enthalten sind, von oder im Namen der anderen Partei in Bezug auf den Kauf von Produkten von unserer Website gemacht wurden. Diese Verkaufsbedingungen unterliegen den geltenden Gesetzen und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, und die für Ihren Verkauf zuständige Onepiece-Einheit hat die nicht ausschließliche Zuständigkeit für die Entscheidung von Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit diesen Verkaufsbedingungen ergeben.

Marketing-Zustimmung

Wir werden Ihnen Marketingnachrichten schicken, um Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten und Ihnen zu helfen, unsere neuesten Produkte und Aktionen zu finden. Wie Sie Marketingnachrichten von onepiece.com stoppen können

Sie haben die folgenden Möglichkeiten:

E-Mails: Sie können in jeder Marketing-E-Mail, die Sie erhalten, auf den Link "Abmelden" klicken, wodurch Sie aus unserer E-Mail-Datenbank entfernt werden. Wenn Sie unser E-Mail-Marketing erneut abonnieren möchten, melden Sie sich bitte über das E-Mail-Formular in der Fußzeile unserer Website an. SMS: Sie können eine SMS mit dem Text "stop" an die in der SMS-Mitteilung angegebene Nummer schicken, um sich von den SMS-Nachrichten abzumelden. Jede Art von Marketing: Sie können sich an unser Customer Care Team wenden und die Abmeldung beantragen. Sobald Sie dies getan haben, werden wir unsere Aufzeichnungen aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie keine weiteren Marketingnachrichten erhalten.

Bitte beachten Sie, dass es einige Tage dauern kann, bis alle unsere Systeme aktualisiert sind. Wir bitten Sie daher um etwas Geduld, da Sie möglicherweise Nachrichten von uns erhalten, während wir Ihre Anfrage bearbeiten. Beachten Sie bitte auch, dass die Abmeldung von Marketingnachrichten nicht dazu führt, dass Sie keine Servicenachrichten mehr erhalten, wie z. B. Aktualisierungen von Bestellungen.

13. HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE

Diese Website ist für Werbezwecke bestimmt und darf nur für den privaten, persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch genutzt werden. Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht unter unserer Kontrolle stehen. Diese Bedingungen sind nur für diese Website bestimmt. Wir (oder unsere Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Direktoren und Anteilseigner) sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Nicht-Sicherheit der besagten dritten Websites oder für Viren oder andere negative Folgen, die sich aus dem Besuch dieser dritten Websites ergeben. Diese Website wird ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt und wir übernehmen keine Garantie für das Nichtvorhandensein von bösartigen Programmen (wie Viren, Malware, Bugs, Trojaner, etc.). Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, ein oder mehrere Antivirenprogramme zu installieren, um Ihren Computer zu schützen. Wir (oder unsere Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Direktoren und Anteilseigner) sind nicht verantwortlich oder haftbar für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Nutzung dieser Website ergeben, durch sie verursacht werden oder mit ihrer Nutzung zusammenhängen. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website enthaltenen Informationen. Falls das geltende Recht den Ausschluss stillschweigender Garantien nicht zulässt, finden die in diesem Absatz genannten Fälle von Garantieausschlüssen weder ganz noch teilweise auf Sie Anwendung. Diese Website kann Kommentare oder Bilder mit ironischem, humorvollem oder verführerischem Inhalt enthalten, die mit der Markenbotschaft übereinstimmen, aber in keinem Fall die Sensibilität von Personen verletzen sollen. Wenn Sie diese nicht zu schätzen wissen, besuchen Sie die Website bitte nicht. Diese Website ist nicht für Kinder geeignet. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, verlassen Sie bitte die Website oder bitten Sie Ihre Eltern und Erziehungsberechtigten um Erlaubnis. Wir sind gegen Menschenhandel, Kinderarbeit, Sklaverei und sexuelle Diskriminierung und verfügen über interne Standards und Verfahren, um sicherzustellen, dass diese illegalen Verhaltensweisen nicht in unsere Lieferkette einfließen.

14. KLARNA

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an:

Klarna Invoice (AT, DE, DK, FI, NL, NO, SE) Klarna Pay in 3 (UK) Klarna Pay in 4 (US) Wenn Sie mit Klarna bezahlen, werden Ihre Transaktions- und Zahlungskartendaten von Klarna erfasst und verarbeitet, und Sie erklären sich mit den Nutzungsbedingungen und Konditionen von Klarna einverstanden. Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und in Übereinstimmung mit den Informationen in der Datenschutzerklärung von Klarna behandelt. Allgemeine Informationen über Klarna finden Sie hier.

15. ÜBER UNS

Unser eingetragener Firmensitz und unsere Hauptgeschäftsadresse ist: Onepiece Jump In AS, Eilert Sundts Gate 41, 0355 Oslo, Norwegen. Unsere Firmenregisternummer in Norwegen lautet 995135469. Unsere E-Mail Adresse lautet [email protected].

12.10.2020